stock-market-2616931_1280

Frankfurt freut sich auf Veranstaltungsreihe mit neuem Themenschwerpunkt

Veranstaltungsformate gibt es viele in Frankfurt – etablierte und neuartige, konventionelle und überraschende. Den Auftakt einer neuen und vielversprechenden Reihe wagt nun der renommierte Think Tank Diplomatic Council mit dem „Diplomatic Council Finance Talk Frankfurt“.

Anlagestrategien abseits der klassischen Märkte

Unter der Leitung des bekannten Anlageberaters Dirk Naumann freut sich der Finanzplatz Frankfurt auf eine Veranstaltungsserie, die alternative Assetklassen und Anlagestrategien abseits der klassischen Märkte vorstellen wird. Der DC Finance Talk wird einmal pro Quartal an wechselnden Orten Frankfurts stattfinden – Orte, an die man normalerweise nicht so einfach gelangt.

Bereits am Abend des 04. Oktobers startet das spannende Format mit dem Thema „Risiko-balanciert investieren – Anlagechance Emerging Market mit Fokus auf den indischen Markt“. Die Veranstaltungen finden in exklusivem Rahmen statt, um ganz bewusst die aktive Teilnahme und das direkte Gespräch zu fördern.

Infos und Teilnahme (nur mit vorheriger Anmeldung) unter: www.diplomatic-council.org/dirknaumann.

CH4

Nachhaltigkeit made in Switzerland: In diesen Häusern hätte selbst Goethe schon wohnen können

Am 28. August 1749 wurde in Frankfurt am Main ein gewisser Johann Wolfgang Goethe geboren. Der berühmteste Sohn Frankfurts ist auch heute noch omnipräsent in der Stadt, nicht zuletzt durch die nach ihm benannte Universität. Seine Kunst wird wohl für immer bestehen bleiben – die Stadt hingegen hat sich seitdem stark verändert. Goethe würde heute wahrscheinlich ziemlich orientierungslos durch Frankfurt streifen und nicht mehr allzu viel wiedererkennen.

Weiterlesen